Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 21 51 - 39 56 70
Anemo-plus

Anemo-plus

Die Luftzugmessung – jetzt noch komfortabler. Mit dem neuen Anemo+ wird die BAPPU-Familie ein weiteres mal sinnvoll ergänzt. Schon mit dem Vorgänger wurde das ergonomische und kompakte Design von BAPPU-evo aufgegriffen.

Nun folgt der nächste Schritt: Anemo+. Eine Alternative zum bewährten Anemometer-evo, für mehr Bedienkomfort und mit weiteren Funktionen. Auch als Update zu bestehenden BAPPU-Systemen.

Features

  • Eigenständiges Messgerät mit Ladefunktion
  • Hohe Messgenauigkeit schon bei geringer Luftbewegung
  • barometrische Höhenkorrektur mit Luftdruckanzeige
  • 99 Messreihen mit Sofort-Bewertung
  • grafisches 2,4“ OLED-Display
  • USB-Anschluss zum Übertragen von Daten und Aufladen der Akkus
  • Daten- und Arbeitsplatzsynchronisation mit BAPPU-evo möglich
  • Software zur Vorbereitung und Auswertung
  • Ergonomisches Design und angenehme Handhabung
  • Aufstellbügel und Stativaufnahme

Messbereiche

  • Aktuelle Luftgeschwindigkeit und Temperatur im Luftzug
  • Luftgeschwindigkeit im 3 Minutenmittel
  • Turbulenzgrad
Anemo-plus Features
Anemo-plus Beschreibung

Beschreibung

Das Anemo+ kann als eigenständiges Messgerät zur Luftgeschwindigkeitsmessung sowie als voll kompatibler Sensor zu BAPPU-evo genutzt werden. Das handliche Messgerät mit kontrastreichem OLED-Display bietet die Möglichkeit - auch unabhängig von BAPPU-evo - die Zugluftsituation am Arbeitsplatz schnell zu ermitteln.

Neben aktueller Stichprobenmessung lassen sich 3 Mittelwertberechnungen über 3 Minuten für Messungen in verschiedenen Höhen durchführen. So können die zugluftempfindlichen Bereiche Fußgelenk, Becken und Nacken separat aufgezeichnet werden. Zusätzlich zur Luftgeschwindigkeit wird der Turbulenzgrad und somit die Schwankung der Luftgeschwindigkeit ermittelt. Als weitere Bewertungsparameter erfasst das Anemomter außerdem die Temperatur im Luftzug und den Luftdruck.

Die Messwerte sowie dessen Beurteilung sind direkt im Display ablesbar und können an einem der namentlich gekennzeichneten 99 Arbeitsplätze im Gerät abgelegt werden. Mit Anschluss an ein vorhandenes BAPPU-evo erfolgt die die Verwendung wie beim bisherigen Anemometer-evo.

Egal ob als stand-alone-Messgerät oder in Verbindung mit BAPPU-evo, für die Messreihenvorbereitung (z.B. Editierung von Sollwerten, Arbeitsplatzbenennung) und Auswertung der gespeicherten Messwerte, steht mit der BAPPU-Standard-Software ein umfangreiches Werkzeug zur Verfügung.

Für eine praxisgerechte Ausführung der Messungen wurde das Anemo+ mit einem integrierten Aufstellbügel und einer Stativaufnahme versehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0) 21 51 - 39 56 70
Top